SELBSTÄNDIG MACHEN

Risiko Selbständigkeit? Kein Sorge, selbständig machen mit meinen Checklisten ist ganz einfach - garantiert.

BUSINESSPLAN FÜR FRANCHISE

TOP Franchise Systeme, neue Franchise Ideen, Franchise Businessplan Vorlagen, Geheimtipps, Verträge und Tricks.

BUSINESSPLAN GEWERBESCHEIN

Wann brauche ich ein Gewerbe? Vorteile und Nachteile und wie es genau funktioniert bei der Existenzgründung.

BUSINESSPLAN FREIBERUFLER

Existenzgründung als Freiberufler. Wie geht das? Was ist unbedingt zu beachten beim Start als freier Beruf.

BUSINESSPLAN EINZELUNTERNEHMEN

Brauche ich eine GmbH, Ltd., UG, GbR? Was ist ein Einzelunternehmern und welche Vorteile habe ich als Gründer?

BUSINESSPLAN SOFTWARE

Zertifiziert! Finanzplan, Textteil komfortabel mit Auto-Textgenerator, Word, Ecel Integration. Perfektes Ergebnis.
VERTRAUEN
50.000 Businesspläne
ERFAHRUNG
Gründung 2009
BERATER-WISSEN
Geheim Tipps & Tricks
AKTUELL
Blog & Glossar

In 3 Schritten zum perfekten Businessplan für Einstiegsgeld, Gründungszuschuss, Kredite und Fördermittel.

01.

Businessplan vorbereiten

Legen Sie bitte ein Verzeichnis "Businessplan" auf Ihrem Rechner an und sammeln dort alle Dokumente, die für Ihren Businessplan wichtig sein könnten.

Zum Beispiel: Lebenslauf, Logo, eigener Businessplan-Entwurf, andere Businesspläne, Branchendaten, Webadressen mit wichtigen Informationen, Wettbewerber, monatliche Kosten, Investitionen, Gründungskosten, Versicherungen, geplante Umsätze und Kosten.

Businessplan erstellen

02.

Businessplan erstellen

Registrieren Sie sich bitte bei meinem empfohlenen Businessplan Software Anbieter. Sie werden durch den Erstellungs-Prozess mit einfachen Fragen und Ankreuzen geführt. Dazu brauchen Sie gelegentlich die gesammelten Dokumente.

Die Erstellung ist wirklich sehr einfach. Wenn Sie alle Daten und Zahlen parat haben, können Sie in weniger als 15 Minuten alle Formulare ausfüllen und halten Ihren Businessplan in den Händen. Wenn Sie mal nicht weiter wissen, einfach im Glossar nachsehen, einen Berater fragen und zu einem späteren Zeitpunkt an derselben Stelle weiter machen.

Businessplan erstellen

03.

Businessplan Download

Wenn Sie alle Formulare ausgefüllt haben, erhalten Sie Ihren Businessplan als Word, Excel. Sie können den Businessplan Online oder in Word, Excel Offline weiter bearbeiten.

Sie werden vom Ergebnis überrascht sein. Mehr als 50.000 Nutzer haben für Ihren Businessplan viel Lob von öffentlichen Stellen, Arbeitsamt, Fördermittelgebern, Gründungsberatern und fachkundigen Stellen erhalten. Unser Tipp: Passen Sie den Businessplan mit Logo und individuellen Formulierung an, bevor Sie Ihn vorlegen. Das dauert 2-3 Stunden und lohnt sich garantiert.

Businessplan erstellen

Businessplan einfach gemacht. Hier beantworte ich Ihnen die wichtigsten Fragen rund um den Businessplan.

Businessplan – Was ist ein Businessplan?

Der Businessplan (Geschäftsplan) ist die Visitenkarte im Wirtschaftsleben.

Erfahrungsgemäß haben die meisten Unternehmer und Gründer Probleme mit dem Textteil, weil hier seitenlang „Prosa“ zur Geschäftsidee geschrieben werden muss ... >>>

___________

Beispiele für die Verwendung des Businessplans?

Der Businessplan wird für unterschiedliche Aufgabenstellungen eingesetzt.

Neben den Fördermittelgebern wie der Arbeitsagentur sind es vor allen Dingen die Banken, Bürgschaftsbanken und Kreditgeber, die einen Businessplan anfordern ... >>>

___________

Businessplan - 5 Gründe für den Businessplan?

Bitte überlegen Sie genau wofür Sie den Businessplan erstellen und starten erst dann mit der Suche nach geeigneten Vorlagen.

Wichtig ist, welche Zielgruppe Ihr Businessplan ansprechen soll und was Sie mit dem Businessplan erreichen wollen. Der Businessplan wird aus 5 Gründen geschrieben ... >>>

___________

Businessplan  - Was bringt er mir wirklich?

Wenn man mal die fünf Gründe aus dem Abschnitt davor weg lässt und die Praxis betrachtet, dann erfüllt ein Businessplan wichtige Funktionen.

Ist der Businessplan real und ein zuverlässiges Entscheidungsinstrument? Da kann man durchaus unterschiedlicher Meinung sein, wie Studien und Aussagen belegen ... >>>

___________

Businessplan – Wer liest meinen Businessplan?

Damit Sie sich nicht zu viel Arbeit machen, überlegen Sie zum Start, wem Sie Ihr Kunstwerk in die Hand drücken wollen.

Warum? Weil die Anforderungen je nach Förderstelle und Ansprechpartner einfach unterschiedlich hoch sind. Also warum zu viel Arbeit machen ... >>>

___________

Businessplan – Was will der Leser von Ihnen wissen?

Unabhängig von der Unternehmensgröße und der Branche sollten SIr im Businessplan folgende Fragen beantworten.

Der Businessplan für einen Handwerker, Händler oder Dienstleister unterscheidet sich dabei in den einzelnen Ausprägungen, ggf. liegen die Schwerpunkte anders ... >>>

___________

Businessplan – Welche Gliederung brauche ich wirklich?

Alles lamentieren nützt nichts, denn Sie wollen ja in der Regel an die Fördergelder und Kredite ran und müssen daher einen Businessplan schreiben.

Im Folgenden sehen Sie eine komplexe Gliederung, die der „Normalo“ zu 90% nicht brauchen wird. Bitte lesen daher alles zum Thema Businessplan Gliederung, bevor Sie jetzt verzweifeln und aufgeben ... >>>

___________

Businessplan – Was sind elementare Bestandteile?

Der Businessplan kann grob in drei Teile gegliedert werden – den Textteil, den Finanzteil und den Anhang.

Achtung: Der Leser liest dabei immer quer und springt zwischen den einzelnen Teilen hin und her. Ich habe keinen Investor getroffen, der den Businessplan Seite für Seite von Anfang an liest ... >>>

___________

Businessplan für Existenzgründung?

Jeder sagt, dass ein Businessplan für die Vorbereitung einer Existenzgründung unerlässlich ist.

Tatsächlich widmen sich diesem Thema zu 100% die Existenzgründer, die unsicher sind und Gründer, die Geld/ Fördermittel haben wollen ... >>>

___________

Businessplan für Investoren, Business Angels, Venture-Capital?

Die wenigsten von Ihnen werden Geld von einem Business Angel oder Venture Capital, oder auch Risikokapital oder Wagniskapitalgeber erhalten.

Diese Personen investieren nur in innovative Unternehmen, die Ihnen Traumrenditen besorgen und möglichst aus den Branchen Technologie, Internet, Medien, eCommerce, Security kommen ... >>>

___________

Businessplan für klassische Banken Kredite?

Studien zeigen, dass 70% der Gründer bis zu 50.000€ Kapital für den Start benötigen. Die Vergabe von Krediten erfolgt dabei primär über die Hausbank, weil diese ja einen bereits kennt.

Mit einem neuen Konto und einer neuen Bank Kredit zu bekommen, ist schwierig. Banken verlangen immer einen Businessplan und sind natürlich auf das Zerlegen des Finanzteils spezialisiert ... >>>

___________

Businessplan für Crowd Funding?

Was ist der Unterschied der Crowd Finanzierung zur Bank Finanzierung?

Bei der Crowd müssen Sie mit Ihrem Businessplan keinen Zahlenmensch überzeugen, sondern die Crowd, also Menschen, die sich für Ihr Business begeistern ... >>>

___________

Businessplan für Förder- und Bürgschaftsbanken?

Wenn Sie eine Bürgschaft von einer Bürgschaftsbank erhalten wollen, die es in jedem Bundesland gibt, kommen Sie nicht um das Erstellen eines Businessplans herum.

Da ist es wie bei der klassischen Banken Finanzierung. Achtung: Sie erhalten die Bürgschaft auch nur, wenn Ihre Hausbank zum Kreditantrag ja gesagt hat ... >>>

___________

Businessplan für Geschäftspartner?

Ja, zukünftige Geschäftspartner fordern gelegentlich einen Businessplan. Also seien Sie nicht überrascht, wenn dies von Ihnen verlangt wird.

Typische Geschäftspartner, die einen Businessplan anfordern können sind also Lieferanten, Vermieter, Kunden. Der Businessplan ist dann meist eine abgespeckte Version des klassischen Banken Businessplans ... >>>

___________

Businessplan für Fördermittel?

Es ist egal, ob Sie einen Kredit bei der Bank oder Fördermittel beantragen. Je mehr Geld Sie wollen, umso umfangreicher wird der Businessplan werden.

Gerade Förderstellen sind über europäische Gelder kofinanziert und die europäischen Richtlinien wie bspw. de-minimis, KMU Definition usw. sehen komplexe Antragsprozesse und definierte Vergaberichtlinien vor ... >>>

___________

Businessplan für Arbeitsagentur?

Ein Klassiker bei den Fördermitteln für die Existenzgründung sind Gründungszuschuss (ALG 1) und Einstiegsgeld (ALG 2).

Liest man die Antragsbedingungen für diese Fördermittel durch, dann ist ein Unternehmenskonzept mit Anhang, in welchem das Vorhaben inhaltlich und zahlenmäßig vorgestellt wird, erforderlich ... >>>

___________

Businessplan für Gründungszuschuss?

Gründungszuschuss gibt es nur für ALG 1 Bezieher und wenn weitere formale Kriterien erfüllt sind.

Wenn Sie also nach einem Bewerbungsmarathon nicht glauben einen Job zu finden und nicht in Hartz 4 landen wollen, sollten Sie eine „taktische“ Gründung überlegen, weil dann 3 Monate länger Fördermittel fließen ... >>>

___________

Businessplan für Einstiegsgeld?

Diese Förderung erhalten HARTZ IV Empfänger also ALG 2 Kandidaten.

Darunter fallen also alle diejenigen, die aus ALG1 raus gefallen sind, oder nie einen Arbeitslosengeld Anspruch hatten (Mütter, Studenten, etc.) ... >>>

___________

Businessplan – Anforderung der fachkundigen Stelle (IHK, Berater)?

Wenn Sie Fördermittel haben wollen, schalten die Förderstellen oft einen Qualitätssicherer, die fachkundige Stelle, ein.

Das gilt für große und kleine Fördermittel Vorhaben. Beim Gründungszuschuss und Einstiegsgeld sind die fachkundigen Stellen das IHK, HWK, Gründungsberater ... >>>

___________

Businessplan für Stadt, Land, Bund, Europa?

Stellen Sie sich vor, Sie wollen in München ein Bauprojekt umsetzen. Die Stadt München verlangt dafür einen Businessplan, bevor Sie den Grund bekommen.

Dasselbe kann Ihnen bei einer Pacht passieren. Aber nicht nur auf Stadt, sondern ebenso auf Landes- und Europa-Ebene verlangen die Träger in vielen Fällen einen Businessplan, Machbarkeitsstudie oder Projektentwicklungsplan ... >>>

___________

Businessplan für interne Zwecke?

Studenten und Schüler brauchen für Seminararbeiten oft einen Businessplan.

Aber auch viele Unternehmer wollen für sich selber und ohne Druck von außen einen Businessplan erstellen, um zu einer Bewertung für ein neues Projekt zu kommen ... >>>

___________

Businessplan für Businessplan-Wettbewerbe?

Existenzgründer werden bei der Suche nach Unterstützung immer auch auf Businessplan Wettbewerbe stoßen

Diese Businessplan Wettbewerbe werden von Städten, Ländern und diversen Institutionen veranstaltet um das Gründertum in Deutschland zu fördern ... >>>

___________

Was Sie im Businessplan nicht sagen sollten?

Damit Sie mit Ihrem Businessplan nicht scheitern, sollten Sie folgende Fehler, Begriffe und Redewendungen vermeiden

Meine Kunden sind alle, ich habe keine Konkurrenten bis auf Apple und Microsoft, ... >>>

___________

Businessplan – was taugen Vorlagen und Muster?

Fast alle öffentlichen Stellen, wie die KfW, Banken, IHK, Arbeitsamt, Handwerkskammer oder Wirtschaftsförderer verschicken auf Anfrage Businessplan-Vorlagen für Existenzgründer.

Aber eigentlich können Sie diese Geschäftspläne auch im Internet bei tausenden Portalen kostenlos mit und ohne Inhalt herunterladen ... >>>

___________

Businessplan – Was leistet Businessplan-Software?

Ich habe mehr als 1.000 Unternehmer und Existenzgründer kennengelernt und in 95% der Fälle gab es zwar einen Businessplan.

Leider waren alle zu 100% für den Zweck (Gründungszuschuss, Einstiegsgeld, Fördermittel, Kredite) nicht geeignet war und der Berater musste quasi bei Null anfangen und das hat dem Existenzgründer viel Geld gekostet ... >>>

___________

Businessplan – Wo bekomme ich ein Muster her?

In der Regel sind Businessplan Muster mit Vorlagen gleichzusetzen. Demzufolge handelt es sich hierbei nicht zwangsläufig um ein für Sie ohne Weiteres zu verwendendes Unternehmenskonzept.

Ein Musterbusinessplan dient eher dazu, sich einen ersten allgemeinen Überblick über den Businessplan zu verschaffen ... >>>

___________

Das kostenlose Businessplan Tool von businessplan-experte.de?

businessplan-experte.de hilft Existenzgründern dabei ihren eigenen persönlichen Businessplan zu erstellen.

Mit dieser Software wird der Existenzgründer Schritt für Schritt durch Fragen und Ankreuzen durch alle Bereiche seines Businessplanes geführt und erhält zum Schluss den fertigen Business – seine ausformulierte Geschäftsidee ... >>>

___________

Hilfe beim Businessplan erstellen: Gründercoaching nutzen?

Viele Existenzgründer brauchen irgendwann Unterstützung.

Kostenlose Unterstützung gibt es bei Businessplan Wettbewerben, den Industrie- und Handelskammern, den Handwerkskammern oder auch den regionalen Existenzgründungszentren ... >>>

___________

Tipps & Tools, wenn Sie den Businessplan erstellen?

Hier habe ich Ihnen ein paar wertvolle Links zusammengestellt.

Durchschnittlich 10% kann ein Unternehmen pro Jahr sparen, wenn er seine Investitionen und regelmäßigen Ausgaben immer einfach etwas genauer betrachtet ... >>>

___________

Share This!
Share On Twitter
Share On Linkdin
Share On Pinterest
Share On Youtube
Share On Stumbleupon
Share On Reddit