Businessplan für Initiativen und Businessplan Wettbewerbe

Businessplan Wettbewerbe erwarten ein bereits fertiges Konzept, oder erstellen im Businessplan Wettbewerb Verlauf einen Businessplan, der auf unterschiedlichen Stufen bewertet und prämiert wird. Recht häufig besteht ein solcher Gewinn aus einem Geld- und Sachpreisen, also einer zusätzlichen finanziellen Unterstützung Ihrer Existenzgründung. Damit haben Sie zusätzlich zu dem Kredit Ihrer Bank also weiteren finanziellen Handlungsspielraum. Allerdings bleibt zu bedenken, dass Sie trotz Gewinn des Wettbewerbs möglicherweise bestimmte Auflagen zu erfüllen haben, um eine Auszahlung auch zu erhalten.

Als Existenzgründer sollten Sie sich daher vor der Teilnahme an einem Businessplan Wettbewerb darüber informieren, ob der Businessplan Wettbewerb zu Ihrer Idee passt und die Teilnahmevoraussetzungen erfüllt werden können. Beim Businessplan Wettbewerb sollten Sie sich nicht allein von der Höhe des Preisgeldes locken lassen. Seien Sie sich stets bewusst, dass nur ein perfekt ausgearbeiteter Businessplan Ihnen zum Gewinn verhelfen wird. Die Träger solcher Businessplan Wettbewerbe knüpfen daran meist weitere Forderungen. Zum Einen die Unterstützung durch Fachleute bei der Ausarbeitung Ihres Konzepts und zum Anderen das Publizieren des Businessplan Wettbewerbs in der Presse. Businessplan Wettbewerbe bieten aber eine wichtige Komponente bei Ihrer Existenzgründung: Qualifizierte Fachleute, die Ihnen bei schwierigen Fragen weiterhelfen.

  • Bewertungstool für Businessplanwettbewerbe Phase I
  • Bewertungstool für Businessplanwettbewerbe Phase II
  • Bewertungstool für Businessplanwettbewerbe Kurzgutachten
  • Handbuch Businessplan Wettbewerb Start-to-grow NRW
  • Handbuch Businessplan Wettbewerb Nuk Bayern
  • Handbuch Businessplan Wettbewerb BPW Berlin/ Brandenburg

Businessplan Wettbewerb nach der Unternehmensgründung

Businessplan Wettbewerbe sollen also Existenzgründer im Wesentlichen vor dem Startschuss ihres Unternehmens fördern. Daneben gibt es auch Existenzgründer-Wettbewerbe für einen Wettstreit zwischen bereits gestarteten Unternehmen. Wem Initiativen und Wettbewerbe während der Konzeption also zu viel Aufwand bedeuten, kann auch sein junges wirtschaftendes Unternehmen mit anderen messen. Dabei werden verschiedene wirtschaftliche Erfolgskennzahlen verglichen und bewertet. Aus den gewonnenen Daten lässt sich die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmung, sowie die Innovationsstärke und Kreativität des Unternehmers bewerten.

Da auch hinter derartigen Wettbewerben meist ein bekannter Träger steht, sollte die damit verbundene Öffentlichkeitsarbeit jedem jungen Unternehmen entgegen kommen. Eine Beratung für Unternehmer, auch zum Thema Initiativen und Wettbewerbe bringt demnach viele Vorteile.

Businessplan Wettbewerb als Existenzgründerhilfe

Businessplan Wettbewerbe werden von Städten, Ländern und diversen Institutionen veranstaltet um das Gründertum in Deutschland zu fördern. Hier sollte man als Existenzgründer aber genau wissen, was die persönliche Erwartungshaltung ist. Businessplan Wettbewerbe sind kostenlos und bieten Gründern neben Seminaren, Vorlagen und individuelle Coachings und natürlich auch Preisgelder je nach erreichter Stufe an. Also kostet es nichts und im Zweifelsfall kann man auch Geld gewinnen. Die Businessplan Wettbewerbe dauern aber oft einige Monate bis der Sieger gekürt ist und damit kann man als Existenzgründer wertvolle Zeit verlieren. Businessplan Wettbewerbe sind wie ein Coaching, an dessen Ende der persönliche Businessplan steht.

Die Frage ist zudem, ob man dieses Niveau des Businessplans überhaupt für den gewünschten Zweck benötigt, denn das Niveau der erstellten Businesspläne bei einem Businessplan Wettbewerb liegt auf dem Niveau eines Businessplans (startup, futuresax) für Venture Capital und liegt damit weit über den Anforderungen eines Businessplans für die Arbeitsagentur. Trotzdem kann es sich lohnen teilzunehmen, da man auch zahlreiche andere Gründer, Coaches und vielleicht auch den einen oder anderen potentiellen Kunden kennenlernt. Die Chance auf das Preisgeld ist aber eher gering, da die Gewinner Ihre Businesspläne von Profis für bis zu 15.000€ Kosten erstellen lassen. So lange man sich also nicht erschrecken lässt, also eine tolle Sache.

Das kostenlose Businessplan Tool von businessplan-experte.de ist für die Existenzgründung zu 100% geeignet.

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben