Schlagwort-Archive: Absetzung für Abnutzung

AfA (Absetzung für Abnutzung) im Businessplan

Unter AfA (Absetzung für Abnutzung) versteht man, die Realisierung der Wertminderung (Wertverlust), die durch den Gebrauch eines Wirtschaftsguts entsteht. Die AfA wird dabei für alle Investitionen im Businessplan, die im Rahmen der Existenzgründung oder als Unternehmen getätigt wurden (Kauf von Software, Auto, Maschinen) angesetzt. Jeder kennt das beim KFZ, das für 50.000€ gekauft wurde und…
Mehr lesen