Schlagwort-Archive: Arbeitsamt

Arbeitsagentur Businessplan

Der Arbeitsagentur Businessplan wird den meisten Jobsuchenden nicht bekannt sein. Erst wenn Sie als Arbeitsloser schon lange in der Arbeitslosigkeit sind und sich Gedanken über Alternativen zur Festanstellung machen, wird das Thema Existenzgründung, Fördermittel und Arbeitsagentur früher oder später präsent werden. Arbeitsagentur Businessplan - Finanzielle Hilfen im Überfluss Die Arbeitsagentur hat auf Ihrer Website einen eigenen…
Mehr lesen

Arbeitslosengeldanspruch

Arbeitslosengeldanspruch haben Beschäftigte wenn sie arbeitslos sind oder an einer beruflichen Weiterbildung teilnehmen. Der Arbeitslosengeldanspruch endet mit der Vollendung des 65-ten Lebensjahrs (§§ 117 ff. SGB III).  Arbeitslosengeldanspruch besteht nur, wenn die Anspruchsvoraussetzungen erfüllt sind. ____ Ausführliche Beschreibung des Ablaufs der Beantragung des Gründungszuschusses/ Einstiegsgelds inkl. der 10 Punkte Checkliste So machen Sie garantiert keinen…
Mehr lesen

Gründerzuschuss

Unter dem Gründerzuschuss versteht die Mehrheit den Zuschuss von der Arbeitsagentur für Arbeitslose, die eine Existenzgründung machen wollen. Der Gründerzuschuss für ALG1 Empfänger wird Gründungszuschuss genannt und der Gründerzuschuss für ALG2 Empfänger wird Einstiegsgeld genannt. Darüber hinaus gibt es natürlich eine Reihe weiterer Gründerzuschüsse, wie man im Folgenden sieht. Gründerzuschuss - Voraussetzungen Eine Förderung durch…
Mehr lesen

Arbeitslosigkeit – Businessplan für Arbeitslose

Arbeitslosigkeit ist für den Betroffenen - den Arbeitslosen nie schön. Ausgegrenzt vom Arbeitsleben und dem Kontakt zu KollegInnen versinkt man als Arbeitsloser leicht in der Depression. Parallel hört man von dem Jobwunder in Deutschland, nur einen selber betrifft das leider nicht. Arbeitslosigkeit bedeutet Arbeitslosengeldanspruch und auch Einkommensverzicht in nicht unerheblichem Masse und nach maximal 18…
Mehr lesen

Selbstständigkeit – 60 “geheime” Tipps

Selbstständigkeit, Selbstständig, selbstständig machen ist für viele Menschen, die Chance Ihre Wünsche zu erfüllen. Aber was heißt Selbstständigkeit nun im Detail? Wie wird man überhaupt selbstständig? Welche Rechte und Pflichten sind mit einer Selbstständigkeit verbunden?  Und wie hoch ist die Chance die Selbstständigkeit langfristig zu erhalten und nicht zu scheitern? Viele Fragen zum Thema Selbstständigkeit,…
Mehr lesen

Ich AG – Existenzgründung aus ALG2

Als Ich AG wird ein Einzelunternehmen bezeichnet, welches mit dem  Existenzgründungszuschuss des Arbeitsamts von einem Arbeitslosen gegründet wurde. Der Begriff Ich AG ist amtlich nicht festgehalten, existiert jedoch im Allgemeinen im Zusammenhang mit dem Hartz-Konzept: So trat das Konzept der Ich AG zusammen mit dem Hartz-II Gesetzespaket Anfang 2003 in Kraft. Ziel war die Erleichterung…
Mehr lesen

Überbrückungsgeld nach §57 SGB III

Das Überbrückungsgeld trat zusammen mit dem Konzept der Ich AG mit dem Hartz-II Gesetzespaket Anfang 2003 in Kraft. Ziel war die Erleichterung des Einstiegs in die Selbstständigkeit für Arbeitslose ALG1 Empfänger. Das Überbrückungsgeld wurde durch das Hartz IV Paket am 30. Juni 2006 in den Gründungszuschuss überführt. ____ Ausführliche Beschreibung des Ablaufs der Beantragung des…
Mehr lesen

So machen Sie Ihren Businessplan fit für den neuen Gründungszuschuss!

Machen Sie sich fit für den neuen Gründungszuschuss. Am 1. November ist es soweit: Im Rahmen der Kürzungen des Gründungszuschusses wird beim neuen Gründungszuschuss aus der bisherigen Standardleistung eine Ermessensleistung. Das bedeutet, dass die Mitarbeiter der Agenturen für Arbeit Anträge auf die Grundförderung nicht mehr nur noch auf Vollständigkeit und formale Korrektheit prüfen und dann…
Mehr lesen