Schlagwort-Archive: FInanzplanung

Verkauf

Aus wirtschaftlicher Sicht handelt es sich bei dem Begriff Verkauf um den Vertrieb eines Produktes oder einer Dienstleistung an Kunden oder Endverbraucher. Der Vertrieb ist ein Element des Marketingmix. In älteren Lehrbüchern wird dies als Distributionspolitik bezeichnet. Im heutigen Verständnis von Marketing ist von Vertriebspolitik die Rede. Diese wird durch eine effiziente Gestaltung von Vertriebsprozessen…
Mehr lesen

Variable Kosten sichern den Finanzplan

Achten Sie auf variable Kosten. Im Zahlenteil Ihres Businessplans listen Sie Kosten auf, die in zwei Kategorien eingeteilt werden müssen: Fixe und variable Kosten. Während Fixkosten wie Miete, Versicherungen Gehälter und Leasingraten regelmäßig anfallen, lassen sich variable Kosten weniger gut kalkulieren, da sie umsatzabhängig sind. Darin liegt aber auch Ihre unternehmerische Chance, denn die variablen…
Mehr lesen

Liquiditätsplanung

Liquiditätsplanung  - Entgegen dem Rentabilitätsplan erfasst ein Liquiditätsplan eines Businessplans die Zahlungsströme nicht in Bezug auf ihre Periodenzugehörigkeit, sondern ausschließlich bezüglich dem Zeitpunkt der tatsächlichen Geldtransaktion. Sämtliche Einzahlungen werden im Liquiditätsplan den Auszahlungen gegenübergestellt. Es ist dabei keine Seltenheit, dass besonders in der Startphase eines Unternehmens die Auszahlungen die Einzahlungen übersteigen. Diese Differenz muss mit…
Mehr lesen